Livebiz

Beförderungen bei Ticketmaster

Beim weltweit aktiven Ticketingunternehmen Ticketmaster steigt Jared Smith zum Global Chairman auf, während Mark Yovich zum President Of Global Business befördert wurde. Die bisherige COO & President, Amy Schuster, bekleidet nun das Amt eines Global COO.

17.08.2020 10:16 • von Dietmar Schwenger
Steigt zum Global Chairman auf: Jared Smith (Bild: Ticketmaster)

Beim weltweit aktiven Ticketingunternehmen Ticketmaster steigt Jared Smith zum Global Chairman auf, während Mark Yovich zum President Of Global Business befördert wurde. Die bisherige COO & President, Amy Schuster, bekleidet nun das Amt eines Global COO. Wie "Billboard" erfahren haben will, sei dies Teil einer Anpassung an ein weltweit ausgerichtetes Geschäftsmodell.

So sollen künftig das nordamerikanische und das internationale Geschäft von Ticketmaster zusammengeführt werden, nachdem die internationale Division 2019 rund 115 Millionen Tickets verkauft und von einer "gewaltigen Chance auf kontinuierliches Wachstum" gesprochen hat. Zur globalen Strategie gehört auch der jüngst erfolgte Markteintritt in Taiwan und Singapur.

In Deutschland hat Ticketmaster kürzlich Sebastian Kahlich zum Director Sales & Marketing ernannt, während Marketing Director Miriam Schlüter das Unternehmen nach über neun Jahren Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.