Unternehmen

KIMKOM kümmert sich um Lukas Rieger

Die Agentur KIMKOM von Stefanie Kim kümmert sich künftig um das Management von Lukas Rieger. Der 21-jährige Sänger zählt 3,5 Millionen Follower auf TikTok sowie knapp zwei Millionen Abonnenten bei Instagram.

04.06.2020 09:36 • von Jonas Kiß
Machen gemeinsame Sache: Stefanie Kim (links) und Lukas Rieger (Bild: Su-Ni)

Die Agentur KIMKOM von Stefanie Kim kümmert sich künftig um das Management von Lukas Rieger. Der Sänger, der 2014 an der Casting-Show "The Voice Kids" teilnahm, kann inzwischen auf mehrere Top-10-Platzierungen in den Offiziellen Deutschen Charts zurückblicken.

So landete sein Debütalbum, "Compass", 2016 auf Platz vier, der Nachfolger, "Code", schaffte es 2018 auf Rang zwei, und das letzte Werk, "Justice", erreichte 2019 Position 16.

Inzwischen hat der 21-Jährige einige ausverkaufte Tourneen hinter sich und zählt 3,5 Millionen Follower auf TikTok sowie knapp zwei Millionen Abonnenten bei Instagram. Der in Berlin und Los Angeles lebende Künstler erreicht Fans in der ganzen Welt.

"Mit Lukas Rieger haben wir nun ein Digital Entertainment Native und Social Media Powerhouse an Bord, dessen Potential meines Erachtens bei Weitem noch nicht ausgeschöpft wurde", sagt Stefanie Kim: "Wir fokussieren uns darauf, langfristige Partnerships im nationalen und internationalen Bereich zu etablieren. Darüber hinaus haben wir uns gemeinsam zum Ziel gesetzt, neue Partner im Label- und Publishing-Bereich zu finden."

Lukas Rieger erklärt: "Nach meinen bisherigen Erfahrungen hatte ich eigentlich keine Lust mehr auf Manager. Ich hatte mir vorgenommen, alles selber zu machen. Doch dann habe ich gemerkt, dass das für mich allein zu viel ist. Da kam ich auf Steffi Kim. Ich kenne sie seit vielen Jahren, sie hat erst einmal Ordnung in meinen Laden gebracht. Es ist kein kopfloses Management, dass auf den schnellen Erfolg aus ist. Ich fühle mich zum ersten Mal richtig gut aufgehoben."