Livebiz

Jörg Knör unterschreibt bei a.s.s.

a.s.s. concerts & promotion vertritt künftig den Comedian Jörg Knör. Zu den ersten gemeinsamen Aktivitäten gehört am 24. Mai eine Aufführung des Programms "Cinema Parodieso" bei Knörs Autokino-Premiere in Kaarst.

14.05.2020 14:24 • von Dietmar Schwenger
Setzt künftig auf a.s.s.: der Comedian Jörg Knör (Bild: a.s.s. concerts & promotion)

ass concerts & promotion vertritt künftig den Comedian Jörg Knör. Zu den ersten gemeinsamen Aktivitäten gehört am 24. Mai 2020 eine Aufführung des Programms "Cinema Parodieso" bei Knörs Autokino-Premiere in Kaarst. Der Künstler tritt dort gemeinsam mit dem italienischen Musiker Riccardo Doppio auf.

"Seine Wandlungsfähigkeit und sein besonderer Blick auf die Dinge sind sein Markenzeichen, die seinen Humor und damit seine Auftritte so einzigartig machen", heißt es aus Hamburg über den 1959 in Wuppertal geborenen Comedian, der seine Karriere 1975 als Kandidat bei der Rudi-Carrell-Show "Am laufenden Band" begann. Danach wurde er jüngster Fernsehansager und präsentierte 1990 im ZDF "Die Jörg Knör Show".

Später war er Dauergast bei der RTL-Show "7 Tage, 7 Köpfe", für Loriot sprach Jörg Knör sieben Jahre lang dessen Figuren Wum und Wendelin in der TV-Sendung "Der Große Preis". Seit 1987 tourte er mit insgesamt 16 Soloprogrammen durch Deutschland. Als Nachfolgeprogramms seiner aktuellen "Die Jahr-100-Show" folgt ab November 2020 parallel eine neue Show, "Old School... aber geil!".