Unternehmen

Schweizer Gold an Justin Jesso

Sony Music Switzerland hat den US-amerikanischen Sänger und Songautor Justin Jesso im Rahmen der Swiss Music Awards mit einem Gold Award für seine Single "Getting Closer" ausgezeichnet.

06.03.2020 17:12 • von Frank Medwedeff
Im Umfeld der Swiss Music Awards mit Gold überrascht: Justin Jesso (Mitte) und seine Gratulantinnen von Sony Music Schweiz (Bild: Sony Music Switzerland)

Sony Music Switzerland hat den US-amerikanischen Sänger und Songautor Justin Jesso im Rahmen der Swiss Music Awards mit einem Gold Award für seine Single "Getting Closer" ausgezeichnet. Dazu versammelten sich (von links) Julie Born (Managing Director Sony Music Switzerland), Iva Saravanja (Promotion Manager Sony Music Switzerland), Justin Jesso, Anja Küng (Head of Marketing & Promotion Sony Music Switzerland) sowie Raffaella Mentil (Junior Promotion Manager Sony Music Switzerland).

Justin Jesso sorgte 2017 zusammen mit Kygo mit dem Hit Stargazing" für Aufsehen, an welchem er auch als Co-Autor beteiligt war, und der Millionen von Streams generierte. Mit "Getting Closer" gelang ihm vergangenes Jahr der erste eigene Hit seiner noch jungen Solokarriere. Bei den Swiss Music Awards am 28. Februar trug Jesso den Song zusammen mit Eliane in einer Duettversion vor. Nach der Performance überraschete ihn das Schweizer Sony-Music-Team in seiner Garderobe mit der Gold-Auszeichnung. Aktuell ist der in Chicago aufgewachsene Künstler auch auf dem Track "As Far As Feelings Go" von Alle Farben zu hören, und er veröffentlichte erst kürzlich das Video zu seiner aktuellen Single, "Bigger Than".

Am 9. März tritt Justin Jesso bei einer Energy Live Session im Rahmen der europaweiten Konzertreihe der Energy/NRJ-Radiosendergruppe in der Kreissparkasse in Waiblingen bei Stuttgart auf.