Livebiz

Jimmy Kelly entscheidet sich für C² Concerts

Nach dem Comeback der Kelly Family geht Jimmy Kelly gemeinsam mit seinem Streetorchestra auf Deutschlandtournee. Für seine "Back On The Street" Tour 2021 vertraut er auf C² Concerts als Tourneeveranstalter.

22.01.2020 14:47 • von Dietmar Schwenger
Tourt mit C² Concerts: Jimmy Kelly (Bild: Stefan Höderath)

Nach dem Comeback der Kelly Family geht Jimmy Kelly gemeinsam mit seinem Streetorchestra auf Deutschlandtournee. Für seine "Back On The Street" Tour Anfang 2021 vertraut er auf C² Concerts als Tourneeveranstalter. Geschäftsführer Christian Doll freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Musiker und sieht sein Unternehmen damit auch national weiter auf Wachstumskurs.

"Das ganze C²-Team freut sich, dass sich nach Joey auch sein Bruder Jimmy Kelly für uns als Tourneeveranstalter entschieden hat", so Doll. "Mit Jimmy gewinnen wir eine unverfälschte, authentische Künstlerpersönlichkeit und einen begnadeten Musiker mit großer Fanbase. Darüber hinaus setzen wir mit dieser Tournee, die wir im Herbst 2021 mit weiteren Konzertterminen fortsetzen werden, unseren nachhaltigen Wachstumskurs im nationalen Geschäftsbereich weiter positiv fort." Auch für den Festivalsommer 2021 hat der Stuttgarter Veranstalter, der zur DEAG-Gruppe gehört, das Booking für Jimmy Kelly übernommen.

Mit der "Back On The Street"-Tour will Jimmy Kelly an ein musikalisches Projekt aus dem Jahr 2007 anknüpfen, als er nach seinem Ausstieg bei der Kelly Family auf die Straße zurückkehrte. Später gründete er seine eigene Straßenmusiker-Band, von der 2013 das Album "Viva La Street" erschien.

Für C² Concerts ist die Tour von Jimmy Kelly nicht die erste Unternehmung mit einem Mitglied der Kelly Family. So hat das Unternehmen zwei Weihnachtstourneen von Angelo Kelly betreut und fungiert auch als Veranstalter der Lesetour von Joey Kelly.

Termine:

22.01.21 Dresden, Alter Schlachthof

23.01.21 Leipzig, Haus Auensee

05.02.21 Berlin, Metropol

06.02.21 Mannheim, Rosengarten

12.02.21 Hannover, Capitol

13.02.21 Regensburg, Audimax

26.02.21 Trier, Europahalle

27.02.21 Rheda-Wiedenbrück, Stadthalle

05.03.21 Osterholz-Scharmbeck, Stadthalle

06.03.21 Hamburg, Laeiszhalle

16.04.21 Düsseldorf, Capitol

17.04.21 Chemnitz, Stadthalle

08.05.21 Lübeck, MuK

14.05.21 Suhl, CCS

15.05.21 Saarbrücken, Congresshalle

28.05.21 Stuttgart, Theaterhaus

29.05.21 Gera, KuK