Unternehmen

Universal Music Schweiz gab Gold an Luciano

Im Rahmen seines ausverkauften Konzerts im X-TRA in Zürich hat Universal Music Switzerland Luciano mit einem Gold-Award für sein aktuelles Albums "Millies" ausgezeichnet.

12.12.2019 12:18 • von Frank Medwedeff
Präsentiert seinen neuen Gold-Award: Luciano (links) mit Gratulant Antoine Perret (Universal Music Schweiz) (Bild: Justin Gray)

Im Rahmen seines ausverkauften Konzerts im X-TRA in Zürich hat Universal Music Switzerland am 10. Dezember den Berliner Rapper Luciano mit einem Gold-Award für sein aktuelles Album Millies" ausgezeichnet. Die Edelmetalltrophäe überreichte ihm Antoine Perret, Product Manager bei Universal Music Schweiz.

Der Longplayer enterte Anfang September 2019 die Offizielle Schweizer Hitparade auf Position vier. Gleich vier Tracks daraus (Ya Salame", La Haine", Yeah" und Fendi Drip") schafften es zudem in die Top 10 der Schweizer Singlescharts. Die angesprochenen Stücke "La Haine" und "Ya Salame" (eine Kollaboration mit Samra) erreichten jeweils Platinstatus in der Schweiz; und mit "Yeah", "Fendi Drip", Millies", Im Film" und Im Plus" generierten dort fünf weitere Songs aus dem Album Gold.

Luciano war darüber hinaus auf der in diesem Jahr in der Schweiz ebenfalls vergoldeten Single Energie" von Sido dabei. Sein 2018er Album "L.O.C.O." habe mittlerweile Platinstatus erreicht, wie das Team von Universal Music Switzerland ergänzt, das Luciano zu seinen Erfolgen gratuliert und sich "auf alles Weitere, was noch kommen wird", freue.