Unternehmen

"Despacito" erreicht sechs Milliarden Abrufe bei YouTube

Der Clip zum Welthit "Despacito" von Luis Fonsi und Daddy Yankee hat erneut seinen eigenen Rekord gebrochen: Am 24. Februar erreichte der Titel als erstes Video in der YouTube-Geschichte überhaupt die Marke von sechs Milliarden Views.

26.02.2019 11:42 • von
"Despacito" hat den "Gagnam Style" längst hinter sich gelassen: das YouTube-Ranking der Musikvideos mit den meisten Abrufen (Bild: YouTube)

Der Clip zum Welthit Despacito" von Luis Fonsi und Daddy Yankee hat erneut seinen eigenen Rekord gebrochen: Am 24. Februar 2019 erreichte der Titel nach Angaben der Videoplattform aus dem Hause Google als erstes Video in der YouTube-Geschichte überhaupt die Marke von sechs Milliarden Views. Das "Despacito"-Video liegt damit inzwischen rund 1,9 Milliarden Abrufe vor den nächsten der am öftesten aufgerufenen Musikclips auf der Plattform. Auf Platz zwei und drei folgen Ed Sheeran mit "Shape of You" (4,09 Milliarden Views) und Wiz Khalifa feat. Charlie Puth mit "See You Again" (4,02 Milliarden Views).

Die ersten vier Milliarden Klicks sammelte "Despacito" laut YouTube-Angaben in nur 272 Tagen ein. Zum Vergleich: "Shape Of You" von Ed Sheeran brauchte dafür 707 Tage.

Im Durchschnitt kommt "Despacito" nunmehr auf 2,8 Millionen Aufrufe pro Tag, als Spitzenwert erreichte das Video 25,7 Millionen Views an einem einzigen Tag.

TOP 10 DER AUF YOUTUBE AM HÄUFIGSTEN ANGESEHENEN MUSIKVIDEOS

1. Luis Fonsi ft. Daddy Yankee - Despacito (6 Mrd.)

2. Ed Sheeran - Shape of You (4,09 Mrd.)

3. Wiz Khalifa ft. Charlie Puth- See You Again (4,02 Mrd.)

4. Mark Ronson ft. Bruno Mars - Uptown Funk (3,47 Mrd.)

5. Psy - Gangnam Style (3,29 Mrd.)

6. Justin Bieber - Sorry (3,09 Mrd.)

7. Maroon 5 - Sugar (2,9 Mrd.)

8. Katy Perry - Roar (2,75 Mrd.)

9. Taylor Swift - Shake It Off (2,745 Mrd.)

10. Enrique Iglesias ft. Descemer Bueno, Gente De Zona - Bailando (2,69 Mrd.)