Unternehmen

Warner Music und Telamo verlängern Vertriebsvertrag

Telamo und Warner Music haben den seit 2015 bestehenden Vertriebsvertrag langfristig verlängert.

27.11.2018 20:42 • von Jonas Kiß
Zum gemeinsamen Dinner im Rahmen der Vertragsverlängerung trafen sich (obere Reihe von links): Michael Kuemmerle (Director Digital Sales & Artist Services), Patrick Henschen (Senior Manager Sales Marketing), Andreas Klöpfel (COO & CFO Warner Music Central Europe), Martin Bendig (Director Physical Sales), Bernd Dopp (Chairman & CEO Warner Music Central Europe), Felix Brouwer (Director Label Services) und (untere Reihe von links) Hendrik Mangold (Junior Sales Marketing Manager Catalogue), Lutz Stoever (Director Rhino & Catalogue), Birte Goldbrunner (Director Marketing Telamo), Ken Otremba (Geschäftsführender Gesellschafter Telamo), Marcus Friedheim (Managing Director Consumer & Commercial Warner Music). (Bild: Katja Ruge)

Telamo und Warner Music haben den seit 2015 bestehenden Vertriebsvertrag langfristig verlängert. Die Partner wollen "den eingeschlagenen Erfolgskurs in den kommenden Jahren nachhaltig fortsetzen und ausbauen".

In den vergangenen Jahren erzielte das Schlager-Label aus München zahlreiche Platzierungen in den Charts mit Künstlern wie Hein Simons, Calimeros, Ross Antony oder dem aktuellen Album von Eloy de Jong, das kürzlich Gold-Status erreichte.

In der Zusammenarbeit mit Warner Music habe Telamo die Marktposition in den vergangenen Jahren kräftig ausgebaut, heißt es aus München. Nachdem Telamo 2012 von Ken Otremba ins Leben gerufen wurde, arbeitete das Label bis 2015 zunächst mit Sony Music als Vertriebspartner.

Für 2019 haben Telamo und Warner Music bereits einige Veröffentlichungen in Planung. So stehen unter anderem neue Alben von Truck Stop, Nicole, Eloy de Jong, Hein Simons, den Calimeros, Julia Lindholm, Monika Martin, Patrick Lindner und Michael Wendler an.

"Die Zusammenarbeit mit Warner ist ein großer Glücksfall für uns", erklärt Ken Otremba, Geschäftsführender Gesellschafter Telamo Musik: "Das Team von Marcus Friedheim ermöglicht uns ein stetiges Wachstum im physischen wie im digitalen Bereich mit jeweils deutlich zweistelligen Zuwächsen Jahr für Jahr. Die Kombination aus Major-Power und Indie-Struktur gepaart mit perfektem Marketingsetup ist für immer mehr Topstars aus dem Schlagerbereich eine spannende Alternative geworden." Demnach werde Telamo auch 2019 einige sehr namhafte Neuzugänge zu verzeichnen haben, wie Otremba wissen lässt.

Marcus Friedheim, Managing Director Consumer & Commercial Warner Music, freut sich "die äußerst erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Telamo in den nächsten Jahren weiter fortzuschreiben" und fügt hinzu: "Wie möchten uns bei Ken und dem gesamten Telamo-Team für das unserem Haus entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es macht uns riesig Spaß!"