Livebiz

Passenger tourt mit neuem Album

Nach zwei Festivalauftritten in der Freiluftsaison präsentiert FKP Scorpio Singer/Songwriter Passenger im September mit Hallenkonzerten in Berlin, München und Köln. Er stellt dabei sein neues Album "Runaway" vor, das am 31. August erscheinen soll.

29.05.2018 16:32 • von Frank Medwedeff
Ließ sich für sein neues Album von imposanten amerikanischen Landschaften inspirieren: Passenger (Bild: Jarrad Seng)

Nach zwei Festivalauftritten in der Freiluftsaison präsentiert FKP Scorpio den britischen Singer/Songwriter Mike Rosenberg alias im September mit Hallenkonzerten in Berlin, München und Köln. Er stellt dabei sein neues Album "Runaway" vor, das am 31. August auf Black Crow Records/Cooking Vinyl im Vertrieb von Sony Music erscheinen soll.

Das Album, sein zehntes in den letzten elf Jahren, hat Passsenger in Großbritannien und Australien zusammen mit seinem Co-Produzenten Chris Vallejo aufgenommen, tendiert stilistisch aber stark in Richtung Americana. Der Gitarrist Benjamin Edgar ist hierauf auch auf Lap-Steelgitarre, Mandoline, und Banjo zu hören. Weitere Mitglieder von Passengers Studioband waren Rob Calder (Bass), Drummer Peter Marin and Jon Hansen an den Keyboards.

Rosenberg stellte sich die Songs von "Runaway" vor dem Hintergrund amerikanischer Landschaften vor. Passenderweise drehte er den Clip zu "Hell Or High Water", Opener und zugleich erste Single des Albums, mit Regisseur Jarrad Seng in legendären Nationalparks in den USA, nämlich im Monument Valley, im Valley Of Fire, dem Death Valley und Joshua Tree. Diese "gewaltigen Landschaften" passen laut Passenger zu dem ausladenden Refrain und der opulenten Produktion des Stücks. Für die Konzerte im September kündigt FKP Scorpio indes Soloauftritte "in intimer Atmosphäre" an.

Passenger ist einer der erfolgreichsten britischen Künstler des laufenden Jahrzehnts. Sein Welthit "Let Her Go" vom 2013er Album "All The Little Lights" wurde bei YouTube mehr als zwei Millarden Mal angesehen. Insgesamt generierten seine Songs allein bei Spotify mehr als eine Milliarde Streams. "Hell Or High Water" verzeichnete in der ersten Woche nach Veröffentlichung auch schon mehr als eine halbe Million Streamings, das erwähnte Video dazu auf YouTube eine ähnliche Zahl an Views.

Termine:

Festival-Shows

09.06.2018 - Blacksheep Festival (Bonfeld)

02.08.2018 - A Summer's Tale Festival (Luhmühlen)

Headliner-Shows

15.09.2018 - München, Tonhalle

24.09.2018 - Berlin, Astra

27.09.2018 - Köln, Live Music Hall