Unternehmen

Veysel sammelt Gold ein

Im kleinen Kreis überreichte das Management um Bettina Wohlgefahrt dem Rapper und Schauspieler Veysel sowie seinem Produzenten Macloud kürzlich einen Gold-Award für die Single "Kleiner Cabrón".

23.05.2018 11:52 • von Jonas Kiß
Bei der Gold-Verleihung in Essen (von links): Oliver Poche (Rechtsanwalt), Torro West (Rapper), Veysel, Bettina Wohlgefahrt (Management) und Macloud (Produzent) (Bild: Belaboyz Records)

Im kleinen Kreis überreichte das Management um Bettina Wohlgefahrt dem Rapper und Schauspieler Veysel sowie seinem Produzenten Macloud kürzlich in Essen einen Gold-Award für die Single Kleiner Cabrón".

Der Song, der im September 2017 auf dem Label Belaboyz und im Vertrieb von Believe erschien, hielt sich 27 Wochen in den Offiziellen Deutschen Charts. Im November 2017 landete der Rapper und Belaboyz-Labelchef mit seinem Debütalbum, "Hitman", außerdem auf Platz sieben der Top 100 Longplay.

"Wir haben bei 'Hitman' ganz bewusst viele Singles vor der Album-Veröffentlichung herausgebracht und diese Strategie ging voll und ganz auf", sagt Bettina Wohlgefahrt, .

Produzent Laurin Auth alias Macloud fügt hinzu: "Unsere erste Single-Auskopplung war 'Kleiner Cabrón". Der Song hat heute knapp 35 Millionen Views bei YouTube. Das kann sich sehen lassen."

Derweil bedankt sich Veysel bei allen Beteiligten, und kündigt an: "Weiter geht's!"