Livebiz

Hotellounge holt The Sonics

Konzertveranstalter Hotellounge bringt die legendären Garagenrock-Wegbereiter The Sonics ab Ende Januar 2018 für zehn Shows nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. MusikWoche präsentiert die Tour als Medienpartner.

21.12.2017 16:44 • von Frank Medwedeff
Einflussreiche Band mit Kultstatus: The Sonics (Bild: Hotellounge)

Konzertveranstalter Hotellounge bringt die legendären Garagenrock-Wegbereiter The Sonics ab Ende Januar 2018 für zehn Shows nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. MusikWoche präsentiert die Tour als Medienpartner. Los geht die Konzertserie am 30. Januar im Cafe Atlantik in Freiburg. Der letzte Vorhang fällt am 10. Februar in der Arena in Wien.

In den frühen 60er Jahren in Tacoma im US-Bundesstaat Washington gegründet, waren The Sonics zu Beginn ihrer Karriere noch konventionellen instrumentalen Rock'n'Roll-Klängen verpflichtet, bevor sie kurze Zeit später mit ihrem aggressiv übersteuerten und visionären Garagenrock die amerikanische Musikszene lautstark erschüttern sollten. Nach ihrem 1964 veröffentlichten Singledebüt "The Witch", das unmittelbar zu einem lokalen Hit avancierte und der Band landesweite Tourneen mit den Byrds, den Kinks und den Beach Boys bescherte, ging es Schlag auf Schlag für das Quintett. Es folgten weitere Kracher über Autos, Mädchen, Surfen, Drogen und Horror wie "Psycho", "Boss Hoss", "The Hustler", "Don't Be Afraid Of The Dark" oder "Strychnine" sowie die Longplayer Here Are The Sonics", Boom" und Introducing The Sonics", die das Genre bis in die heutige Gegenwart definieren.

The Sonics waren Vorreiter sowohl der Punk- als auch der Grunge-Bewegung. Bands wie The Cramps, die Dead Boys, die Fuzztones, Mudhoney, Nirvana, The White Stripes, The Flaming Lips oder die Eagles Of Death Metal beriefen sich auf sie.

Ende der Sechziger war erstmal Schluss mit den Bandaktivitäten der originalen Sonics, wiewohl kurzeitig eine komplett neu besetzte Formation unter dem Namen aktiv war. 2007 kam es für einen Auftritt in Brooklyn/New York zu einer gefeierten Live-Reunion der Originalbesetzung. Seither touren The Sonics wieder regelmäßig und brachten 2015 sogar mit This Is The Sonics" ein neues Studioalbum heraus. Die drei Gründungsmitglieder Jerry Roslie, Larry Parypa und Rob Lind spielten das Werk mit Freddie Dennis (The Kingsmen, The Liverpool Five) und Dusty Watson (Dick Dale, Agent Orange) für das bandeigene Label Revox in Zusammenarbeit mit Produzent Jim Diamond (The White Stripes, The Dirtbombs) ein. In Deutschland erschien die Platte im Vertrieb von Broken Silence.

Bis auf die ersten beiden Konzerte ist die britische und in Berlin lebende Sängerin, Songschreiberin und Gitarristin Gemma Ray im Vorprogramm der Sonics-Gigs zu sehen und hören. Sie veröffentlichte zuletzt 2016 das Album The Exodus Suite".

Termine:

30.01.18 Freiburg, Cafe Atlantik

31.01.18 Wiesbaden, Schlachthof

01.02.18 Düsseldorf, Zakk

02.02.18 Bielefeld, Forum

04.02.18 ­Berlin, Lido

05.02.18 ­Hamburg, Molotow

06.02.18 Hannover, Faust

07.02.18 Nürnberg, Z-Bau

08.02.18 CH-­Fribourg, Fri-Son

10.02.18 AT­-Wien, Arena