Livebiz

myticket verzeichnet Run auf Frei.Wild-Tickets

Laut myticket gingen für die 2018er Tor von Fei.Wild in den ersten drei Tagen 50.000 Tickets weg, davon gut die Hälfte schon in den ersten drei Stunden nach Vorverkaufsstart.

21.09.2017 16:49 • von Frank Medwedeff
Kann sich über reichlichen Absatz von Tickets für die Frei.Wild-Tour freuen: Moritz Schwenkow, CEO myticket (Bild: DEAG)

myticket meldet einen "sehr erfolgreichen" Vorverkaufsstart für die "Rivalen und Rebellen Tour 2018" der Südtiroler Rockband Frei. Nach Beginn des exklusiven Presales auf myticket.de am 15. September haben sich demnach an den ersten drei Tagen über 50.000 Fans der Band Tickets für die im April 2018 startende Tour gesichert, "mehr als die Hälfte davon innerhalb der ersten drei Stunden".

Das "vielseitige und starke Marketingkonzept von myticket.de mit einem Netz von bundesweiten TV-Spots und Anzeigen" habe ebenfalls dazu beigetragen, dass der exklusive Presale so gut anlief. Premiere der von DEAG-Tochter Global Concerts veranstalteten Deutschland-Tour von Frei.Wild-Tour mit Auftritten in zehn Städten ist am 10. April 2018 in der Olympiahalle in München.

Die myticket AG unter Leitung des Vorstandsvorsitetzendenden und CEO Moritz Schwenkow und von COO Kai Ricke ist ein Angebot der Deutschen Entertainment AG (DEAG) und den beiden Medienunternehmen Starwatch Entertainment und Axel Springer SE. Die dort erworbenen Tickets werden dabei immer im aktuellen Tourdesign des jeweiligen Künstlers bedruckt.