Unternehmen

Ariola läutet Jubiläumsjahr von Fantasy mit Gold und Platin ein

Fantasy erhielten jüngst vom Ariola-Team gleich mehrere Edelmetalle. Mit Dreifach-Gold stellte das Duo, das 2017 sein 20-jähriges Bühnenjubiläum begeht, dabei eine Karrierebestleistung auf.

12.01.2017 16:10 • von
Mit Dreifach-Gold und Platin beim "Fest der Besten" (von links): Manfred Rolef (Vice President AOR Labelgroup Sony Music), Dieter Semmelmann (Geschäftsführer Semmel Concerts), Sänger Freddy Malinowski, Andreas Ferber (Geschäftsführer afmgroup), Sänger Martin Hein, Giacomo LaTragna (TV-Promotion), Christa Vogel (afmgroup), Matthias Schorer (Junior A&R AOR Labelgroup Sony Music) und Michael Waltner (Produktmanager Ariola Sony Music) (Bild: Dominik Beckmann)

Fantasy erhielten jüngst aus dem Hause Sony Music vom Ariola-Team um Manfred Rolef, Vice President AOR Labelgroup GSA, gleich mehrere Edelmetalle. Mit Dreifach-Gold für mehr als 300.000 verkaufte Exemplare des Best Of"-Albums stellte das Duo, das 2017 sein 20-jähriges Bühnenjubiläum begeht, dabei eine Karrierebestleistung auf. Außerdem nahmen die Fantasy-Mitglieder Freddy Malinowski und Martin Hein deutsches Gold und österreichisches Platin für den Longplayer Freudensprünge" in Empfang. Das Album hatte Platz eins in den Offiziellen Deutschen Charts erreicht.

Die Verleihung fand am 7. Januar 2017 im Rahmen der ARD-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" mit Florian Silbereisen und statt.

Bereits am 3. März soll mit "Bonnie & Clyde" das neue Album von Fantasy erscheinen, im Juli steht ein Fantasy-Open-Air auf der Agenda und im Herbst startet eine Jubiläumstour mit Semmel Concerts.