Unternehmen

Doppeltes Gold für Volbeat in der Schweiz

Den Auftritt von Volbeat in Zürich am 8. November nutzte Universal Music Switzerland, um der Band Gold für die Alben "Beyond Hell, Above Heaven" und "Outlaw Gentlemen & Shady Ladies" zu überreichen.

14.11.2016 14:54 • von Jonas Kiß
Feierten in Zürich doppeltes Gold (von links): Angela Burch (Sales Manager Universal Music Switzerland), Sina Pirovino (Digital Supply Chain Manager Universal Music Switzerland), die Volbeat-Musiker Jon Larsen, Michael Poulsen und Rob Caggiano sowie Suzy Krauer (Product Manager Universal Music Switzerland) und Danica Jovanovic (Digital Account Manager Universal Music Switzerland) (Bild: Universal Music)

Den Auftritt von Volbeat im Züricher Hallenstadion am 8. November 2016 nutzte Universal Music Switzerland, um der dänischen Band Gold für die Alben Beyond Hell, Above Heaven" und Outlaw Gentlemen & Shady Ladies" zu überreichen.

"Beyond Hell, Above Heaven" erschien 2010 beim Universal-Label Vertigo, konnte sich 132 Wochen in den Offiziellen Deutschen Charts halten und neun Wochen in der Hitliste der Schweiz. "Outlaw Gentlemen & Shady Ladies" hielt sich 72 Wochen in den Offiziellen Deutschen Charts und 22 Wochen in den schweizerischen Charts. Zurzeit ist die Band mit ihrem aktuellen Longplayer, Seal The Deal & Let's Boogie", auf Europatournee.