Livebiz

Trailerpark Open Air 2017 in neuen Städten

Nach zwei Ausgaben des Trailerpark Open Airs 2016 in München und Köln mit insgesamt 15.000 Besuchern veranstaltet die Boldt Berlin Konzertagentur auch 2017 zwei Trailerpark-Events - und zwar in Dresden und Nürnberg.

29.08.2016 12:06 • von Dietmar Schwenger
Sind auch 2017 bei ihren eigenen Festivals dabei: Trailerpark (Bild: Boldt Berlin)

Nach zwei Ausgaben des Trailerpark Open Airs in München und Köln mit insgesamt 15.000 Besuchern veranstaltet die Boldt Berlin Konzertagentur auch 2017 zwei Trailerpark-Events - und zwar am 1. September in der Jungen Garde in Dresden und am 2. September auf dem Open-Air-Gelände am Airport in Nürnberg.

"Die Entwicklung, die die Band Trailerpark im Livebereich vollzogen hat, ist unglaublich", sagt Ronny Boldt, Geschäftsführer Boldt Berlin Konzertagentur. "Wir freuen uns sehr, Basti, Timi Hendrix, Sudden und Alligatoah auf diesem Weg zu begleiten und zu unterstützen." Die Ticketverkäufe in den vergangenen Monaten und die Etablierung ihres eigenen Festivals unterstrichen die Bedeutung der Band, des Labels und der Marke Trailerpark.