Livebiz

myticket.de wird Ticketingpartner der Merlin Entertainments Group

Künftig kann das DEAG-Angebot myticket.de infolge eines Deals mit der Merlin Entertainments Group unter anderem auch Karten für zwei Legoland Discovery Centres sowie acht "Sea Life"-Aquarien verkaufen.

12.07.2016 10:01 • von Dietmar Schwenger
Hat sich mit der Merlin Entertainments Group geeinigt: Kai Ricke von myticket.de (Bild: MyTicket)

Künftig kann das DEAG-Angebot myticket infolge eines Deals mit der Merlin Entertainments Group seinen Kunden unter anderem auch Karten für zwei Legoland Discovery Centres sowie acht "Sea Life"-Aquarien in ganz Deutschland verkaufen. Diese Einrichtungen gehören wie Madame Tussauds Wachsfigurenkabinette in Berlin und Wien und die Dungeons-Keller in Hamburg und Berlin zum Portfolio von Merlin, mit deren Marke Midways myticket.de nun zusammenarbeitet.

"Wir freuen uns sehr auf die Kooperation mit Merlin Entertainments", sagt Kai Ricke, COO myticket.de. Durch die Zusammenarbeit werde das "umfangreiche Portfolio" an Family Entertainment noch weiter gestärkt. "Alle Kunden können sich so direkt bei uns mit Eintrittskarten zu tollen Entertainment-Einrichtungen versorgen."

Für Jan-Malte Kistler, Geschäftsführer Midway Germany & Austria, bedeutet die Partnerschaft, dass man einen weiteren Vorverkaufspartner an der Seite habe. "Wir freuen uns sehr, mit myticket zu arbeiten und unser Netzwerk erneut zu vergrößern."