Unternehmen

Andreas Bourani erntet reichlich Schweizer Edelmetall

Im Rahmen seines Konzertes im Züricher Hallenstadion am 1. Juni verlieh Universal Music Switzerland Andreas Bourani Platin für das Album "Hey" und die Single "Auf uns" sowie Gold für die Single "Auf anderen Wegen".

03.06.2016 10:32 • von Jonas Kiß
Feierten in Zürich (von links): Carlo Pozzi (Head Of Promotion Universal Music Switzerland), Andreas Bourani, Bernd Blankenburg (Marketing Director Universal Music Switzerland), Antoine Perret (Junior Product Manager Universal Music Switzerland) und Julius Hartog (Songwrting-Partner und Gitarrist von Andreas Bourani) (Bild: Universal Music Switzerland)

Im Rahmen seines Konzertes im Züricher Hallenstadion am 1. Juni verlieh Universal Music Switzerland dem Sänger Andreas Bourani Platin für das Album Hey" und die Single Auf uns" sowie Gold für die Single Auf anderen Wegen". "Hey" war in den Schweizer Longplay-Charts eine Nummer drei. "Auf uns" erreichte Platz zwei in der Schweizer Singles-Hitliste; "Auf anderen Wegen" kam hier zwar nicht über Platz 29 heraus, verkaufte sich aber ebenfalls kontiniuerlich und brachte es auf 27 Wochen Präsenz in den Schweizer Charts.

. Dort hält sich das Album mittlerweile seit zwei Jahren in den Offiziellen Deutschen Charts und kletterte bis auf Platz drei. Für die Single "Auf uns" gab es in Deutschland fünfmal Gold sowie zweimal Platin. Die Singleauskopplung "Auf anderen Wegen" wurde je einmal mit Gold und Platin ausgezeichnet.