Unternehmen

Outhere und Alpha kümmern sich um deutschen Violinisten

Tobias Feldmann hat bei Alpha Classics aus dem Hause Outhere Music unterschrieben. Das Debüt des deutschen Violinisten wollen die Partner im Winter aufnehmen.

23.06.2015 13:41 • von
Beim Vertragsabschluss: Tobias Feldmann (links) und Charles Adriaenssen, Gründer und Präsident von Outhere Music (Bild: Outhere Music)

Tobias Feldmann hat beim Label Alpha Classics unterschrieben, das zu der in Brüssel ansässigen Firmengruppe Outhere Music gehört. Man sei stolz auf die künftige Zusammenarbeit und freue sich gemeinsam mit dem Künstler auf eine ganze Serie von Aufnahmen, "die diese noch junge, aber schon jetzt beeindruckende Karriere begleiten" sollen, heißt es aus dem Kölner Outhere-Büro. Das Debütalbum des deutschen Violinisten wollen die neuen Partner im Winter aufnehmen.

Tobias Feldmann kann bereits auf zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen zurückblicken, etwa beim Deutschen Musikwettbewerb 2012 oder dem diesjährigen Königin Elisabeth Musikwettbewerb.