Unternehmen

Sony/ATV und Affen Publishing luden zur Songwriterwoche

Zur gemeinsamen Songwriterwoche trafen sich vom 4. bis 8. Dezember insgesamt 25 Songwriter in Berlin. Die von Sony/ATV und dem durch Universal Music Publishing co-verlegten Verlag Affen Publishing vertretenen Autoren arbeiteten gemeinsam an neuen Songs.

08.12.2014 14:54 • von Tobias Wullert
Trafen sich in Berlin zur Songwriterwoche: Das Autorenteam um Julien Weiß (3. von rechts), Sarah Schneider (unten links) und Jan-Simon Wolff (5. von rechts) (Bild: Sony/ATV)

Zur gemeinsamen Songwriterwoche trafen sich vom 4. bis 8. Dezember 2014 insgesamt 25 Songwriter in Berlin. Die Autoren, vertreten durch Sony/ATV und dem zur Chimperator-Familie gehörenden und durch Universal Music Publishing co-verlegten Verlag Affen Publishing, arbeiteten gemeinsam an neuen Songs für Henning Wehland, Madeleine Juno, My First Band, Elaiza und Me and Reas.

"Wir möchten die Netzwerke unserer Autoren stetig erweitern. Die Zusammenarbeit mit Affen Publishing bietet hier eine tolle Gelegenheit", sagte Sarah Schneider, Repertoire Manager, Sony ATV. Bereits im Vorfeld freute sich Julien Weiß, Repertoire Manager Affen Publishing, und zeigte sich überzeugt von der Qualität der Autoren sowie der Künstler. Jan-SImon Wolff, Geschäftsführer Affen Publishing, strich zudem die Möglichkeit für die Autoren heraus, "über Verlagsgrenzen hinweg gemeinsam tolle Songs für tolle Künstler" zu schreiben: "Im offenen Austausch entstehen immer die besten Dinge."

Die fünftägigen Sessions in Tom Deiningers Songwriting Studios im Bauteil3 des Flughafens Tempelhof stellten den kreativen Jahresabschluss für die Beteiligten dar.