Unternehmen

Schweizer Gold für Semino Rossi

Semino Rossi nahm vor seinem Konzert in Zürich von Universal Music Switzerland eine Goldauszeichnung für sein jüngstes Studioalbum "Symphonie des Lebens" entgegen.

27.03.2014 14:44 • von Frank Medwedeff
[IMG#345340_1.jpg#Zelebrierten Edelmetall: Semino Rossi (2. von links) und Partner^^Gary von der Ahé^^||Zelebrierten Edelmetall (von links): Manfred Ehlert (Product & Promotion Manager Universal Music Switzerland), Semino Rossi, Nina Ranwig (Management Semino Rossi) und Jean-Marie Fontana (Sales Director Universal Music Switzerland)#RIGHT]Vor seinem Konzert im im Züricher Hallenstadion am 24. März 2014 bekam Semino Rossi von Universal Music Switzerland Gold für mehr 10.000 in der Schweiz verkaufte Exemplare seines letzten Studioalbum Symphonie des Lebens" überreicht. Den Edelmetallerfolg feierten (von links) Manfred Ehlert (Product & Promotion Manager Universal Music Switzerland), Semino Rossi, Nina Ranwig (Management Semino Rossi) und Jean-Marie Fontana (Sales Director Universal Music Switzerland).

"Symphonie des Lebens" erschien im März 2013 und kam in den Schweizer Charts auf Platz neun. Der aus Argentinien stammende Sänger holte damit zudem Platz eins in seiner Wahlheimat Österreich sowie Rang zwei in den MusikWoche Top 100 Longplay in Deutschland.

Anfang März dieses Jahres erschien Semino Rossis Best Of" und Best Of - Live" in verschiedenen Formaten. Damit kam der Schlagerstar in Österreich auf Rang drei, in Deutschland auf zehn und in der Schweizer Hitliste auf Rang 14. Bis zum 13. April läuft noch seine aktuelle Tour mit Semmel Concerts als Veranstalter.

Termine: 27.03.2014 Freiburg, Rothaus Arena 28.03.2014 Wetzlar, Rittal Arena 29.03.2014 Bamberg, Brose Arena 31.03.2014 Suhl, CCS 01.04.2014 Würzburg, CCW 03.04.2014 NL-Zwolle, IJsselhallen Zwolle 04.04.2014 Grefrath, Grefrather EisSport & EventPark 05.04.2014 F-Strasbourg, Palais des Congres 06.04.2014 Stuttgart, Porsche Arena 10.04.2014 Bochum, RuhrCongress 11.04.2014 Hamburg, CCH 1 12.04.2014 Düren, Arena Kreis Düren 13.04.2014 Bielefeld, Stadthalle