Events

Metallica präsentierten Kinofilm und holten Metal Hammer Award ab

Drummer Lars Ulrich und Bassist Robert Trujillo von Metallica haben in Berlin den Kinofilm "Metallica - Through The Never 3D" vorgestellt und dabei das Universal-Music-Team getroffen. Außerdem nahmen die Musiker noch den Preis als beste Live-Band bei den Metal Hammer Awards mit.

18.09.2013 15:10 • von Frank Medwedeff
Bei der Filmpremiere (von links): Frank Briegmann, Lars Ulrich, Dirk Baur, Robert Trujillo und Sven Kilthau-Lander (Bild: Universal Music)

Drummer Lars Ulrich und Bassist Robert Trujillo von Metallica haben in Berlin kürzlich den 3D-Kinofilm Metallica - Through The Never" vorgestellt. Die Europa-Premiere des Films, der Konzertaufnahmen der Band mit einer Spielhandlung kombiniert, präsentierten der Ascot Elite Filmverleih und Paramount Pictures im CineStar IMAX-Kino im Sony Center am Potsdamer Platz. Dabei trafen die beiden Metal-Stars auch ihre deutschen Partner von Universal Music. Das gemeinsame Foto zeigt (von links) Frank Briegmann (President Central Europe & DG Universal Music), Lars Ulrich, Dirk Baur (Managing Director Universal Music International (UMI)), Robert Trujillo und Sven Kilthau-Lander (Senior Director Promotion & Publicity International UMI).

Zu den Premierengästen gehörten unter anderen Musiker und Radiomoderator Martin Kesici und die Schauspielerinnen Natalia Avelon, Alina Levshin und Gabrielle Scharnitzky.

Previews zu "Metallica - Through The Never 3D", einer 32 Millionen Dollar teuren Produktion für die große Leinwand, finden im Berliner IMAX am 26. September und in weiteren ausgewählten Kinos am 2. Oktober statt. Der Film startet dann offiziell am 3. Oktober bundesweit in den deutschen Kinos. Der Soundtrack zu "Metallica - Through The Never", ein Doppelalbum mit allen Songs, die Metallica in dem Film live spielen, erscheint bereits am 20. September bei Mercury/Universal Music International.

Einen Tag nach der Kinofilm-Premiere waren Lars Ulrich und Robert Trujillo als Ehrengäste bei der diesjährigen Verleihung der Metal Hammer Awards geladen. Die beiden Musiker nahmen für Metallica im Berliner Kesselhaus den Preis in der Kategorie "Best Live Band" entgegen und bedankten sich bei den "treuesten Fans der Welt".

Zu den Gästen gehörten unter anderen Mikkey Dee (Motörhead), Doro Pesch, Tobi Sammet (Avantasia), Marco Hietala (Nightwish), Kreator, Heaven Shall Burn, Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich, Koch Stefan Marquard und Schwimmer Paul Biedermann.