Events

VUT ruft VIA ins Leben

Mit den VIA - VUT Indie Awards initiiert der Verband der unabhängigen Musikunternehmen Deutschlands 2013 eine neue Preisverleihung. Unter dem Motto "Mut zum Neuen! Leidenschaft für die Sache!" richten sich die VIAs, die zur Berlin Music Week verliehen werden sollen, zunächst in sechs Kategorien an hervorragende Alben, Acts und Macher aus der Indie-Szene.

04.06.2013 16:48 • von Knut Schlinger
Richtet sich 2013 unter dem Motto "Mut zum Neuen! Leidenschaft für die Sache!" an hervorragende Alben, Acts und Macher aus der Indie-Szene: Die VIA - VUT Indie Awards (Bild: vut.de, Screenshot)

Mit den VIA - VUT Indie Awards initiiert der VUT - Verband unabhängiger Musikunternehmen Deutschlands 2013 eine neue Preisverleihung. Unter dem Motto "Mut zum Neuen! Leidenschaft für die Sache!" sollen die VIAs bei der Premiere zunächst in sechs Kategorien verliehen werden. Dabei gilt es, ein hervorragendes Alben, einen hervorragenden Act, ein hervorragendes Musiklabel, ein besonderes Experiment und einen hervorragenden Newcomer aus der Indie-Szene zu küren; außerdem lobt der VUT als Sonderpreis eine Auszeichnung für das Lebenswerk aus.

"Indie-Award-Preisträger schaffen vom Mainstream unbemerkt Neues und Unerwartetes und geben kulturell wichtige Impulse in den Alltag", heißt es beim VUT zum neuen Preis. Die Preisverleihung ziele zudem auf "außergewöhnliche künstlerische und innovative Kreativität auch und gerade unabhängig vom kommerziellen Erfolg".

Während die Auszeichnungen in den ersten vier Kategorien auf dem Votum einer Fachjury mit 100 Mitgliedern unter anderem aus Handel und Medien basieren, küren die VUT-Mitglieder den besten Newcomer. Beim Lebenswerk-Preis soll es sich schließlich um einen Jury-Preis des VUT-Vorstands handeln. Details zum Verfahren erläutert der Indie-Verband auf seinen Onlineseiten.

Nach einer Vorschlagsphase sollen Anfang Juli die Nominierten für die ersten VIA - VUT Indie Awards feststehen. Die Gewinner werden schließlich am 6. September bei einer Abendveranstaltung im Rahmen der VUT Indie Days ausgezeichnet, die wiederum Teil der sein sollen.