Unternehmen

Gold und erstes Platin beim Oberhausener Konzert des Wendlers

Während seines jährlichen Konzerts in der Oberhausener König Pilsener Arena erhielt Michael Wendler kürzlich Gold und Platin für zwei Alben. Der Auftritt des Ariola-Künstlers in der ausverkauften Arena ging vor 13.000 Fans über die Bühne.

01.01.1970 01:00 • von Dietmar Schwenger

Während seines jährlichen Konzerts in der Oberhausener König-Pilsener-Arena erhielt Michael Wendler am 25. September Gold und Platin für zwei Alben.

Sony Music Ariola überreichte dem Sänger Gold für seine CD Jackpot" und Platin für das Album Best Of Vol - Wendlers erste Platin-Auszeichnung. Am 29. Oktober erscheint mit "Jackpot Live" der Mitschnitt auf Oberhausen in drei Editionen: als Live-CD, als Live-DVD und als Kombi-Pack mit dem Studioalbum "Jackpot" und der neuen Live-DVD.

Der Auftritt des Ariola-Künstlers in der ausverkauften, von SMG Entertainment Deutschland betriebenen Arena ging vor 13.000 Fans über die Bühne. Zu den Höhepunkten zählte ein Duett mit Antonia. Gemeinsam mit der österreichischen Sängerin sang Wendler den neuen Song "Fehlerlos".