Unternehmen

Joe Cocker präsentiert SevenOne-Debüt live

Pünktlich zur Veröffentlichung seines neuen Albums, "Hard Knocks", das die Sony-Music-Division Columbia SevenOne in Deutschland am 9. Oktober in die Läden bringt, geht Joe Cocker unter Ägide von Peter Rieger auf eine ausgedehnte Tournee durch deutsche Konzerthallen.

01.01.1970 01:00 • von Christian Schober

Pünktlich zur Veröffentlichung seines neuen Albums, "Hard Knocks", das die Sony-Music-Division Columbia SevenOne in Deutschland am 9. Oktober in die Läden bringt, geht Joe Cocker unter Ägide von Peter Rieger auf eine ausgedehnte Tournee durch deutsche Konzerthallen.

"Hard Knocks", das in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Matt Serletic - bekannt für seine Arbeit mit Matchbox Twenty, Collective Soul oder Carlos Santana - enstand, ist Cockers erstes Album für das gemeinsame Label von Sony Music und ProSiebenSat.1. "Das von Matt Serletic produzierte Album 'Hard Knocks' bringt Joe Cocker wieder eindrucksvoll zurück", verspricht Willy Ehmann, Senior Vice President Sony Music Domestic GSA. "Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit einer der größten Stimmen der letzten vier Jahrzehnte."

Und Markus Hartmann, Content/A&R Consultant bei Starwatch erklärt: "Joe Cocker hat eine der markantesten Stimmen im Showgeschäft. Zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen begründen seinen internationalen Erfolg. Eine lebende Legende wie Joe auf unserem jungen Label Columbia SevenOne Music präsentieren zu können, ist fantastisch und eine große Ehre für uns."

Einen ersten Eindruck vom neuen Werk gab Cocker am 29. Juni vor 5000 Zuschauern auf dem Museumsplatz in Bonn. Das Konzert eröffnete der 66-Jährige mit dem Titelsong "Hard Knocks", der auch die erste Singleauskopplung des Albums ist. Im Rahmen des Auftritts traf sich der britische Sänger mit dem Team von Columbia SevenOne (v.l.n.r.): Meiko Reißmann (Product Manager Starwatch), Doreen Schimk (Director Promotion Columbia Deutschland), Willy Ehmann (Senior Vice President Sony Music Domestic GSA), Joe Cocker, Edgar Berger (CEO Sony Music GSA), Yvonne Plaschka (Manager Promotion Coordination Columbia Deutschland), Markus Hartmann (Content/A&R Consultant Starwatch), Carl Taylor (Product Manager Columbia Deutschland) und Sabina Meyer (Manager Marketing- und Produktkoordination Columbia Deutschland).

die Termine:

"Hard Knocks Tour 2010" 09.10. Oberhausen, König-Pilsener Arena 23.10. Saarbrücken, Saarlandhalle 31.10. Freiburg, Rothausarena 02.11. Augsburg, Schwabenhalle 05.11. Leipzig, Arena 07.11. Friedrichshafen, Rothaus Halle 09.11. Regensburg, Donau-Arena 11.11. Frankfurt, Festhalle 21.11. Bielefeld, Seidenstickerhalle 23.11. Bremen, Arena 24.11. Hannover, AWD Hall 26.11. Hamburg, O2 World 27.11. Berlin, O2 World 29.11. Erfurt, Arena 02.12. München, Olympiahalle 03.12. Mannheim, SAP-Arena