Unternehmen

Schlagergeschäft: Nische mit hohem Marktpotenzial

Das Jahr 2009 war gut zu Schlager und Volksmusik. Die Kastelruther Spatzen holten ihren 13. Echo, auch Andrea Berg und Helene Fischer bewiesen beim Deutschen Musikpreis, wie präsent Schlager ist. Und schließlich vermeldet der Bundesverband Musikindustrie, dass Schlager mit 8,6 Prozent den höchsten Umsatzanteil seit zehn Jahren erreichte.

18.03.2010 13:26 • von Knut Schlinger

Das Jahr 2009 war gut zu Schlager und Volksmusik. Die Kastelruther Spatzen holten ihren 13. Echo, auch Andrea Berg und Helene Fischer bewiesen beim Deutschen Musikpreis, wie präsent Schlager ist. Und schließlich vermeldet der Bundesverband Musikindustrie, dass Schlager mit 8,6 Prozent den höchsten Umsatzanteil am Gesamtmarkt seit zehn Jahren erreichte, ein Plus von zwei Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. mehr im Livepaper