Musik

Deutschland-Gigs der Kings Of Leon ausverkauft

Bereits gut zweieinhalb Monate im Voraus sind alle Tickets für die beiden Deutschlandkonzerte der Kings Of Leon in Berlin und Köln unter der Ägide von Wizard Promotions vergriffen.

12.12.2008 14:26 • von Frank Medwedeff

Bereits gut zweieinhalb Monate im Voraus sind die beiden Deutschlandkonzerte der Kings Of Leon in Köln und Berlin unter der Ägide von Wizard Promotions restlos ausverkauft. Dabei hatte der Frankfurter Tourneeveranstalter das Kölner Konzert am 26. Februar 2009 wegen der großen Nachfrage bereits von der Live Music Hall ins größere Palladium verlegt.

Mit ihrem aktuellen Album Only By The Night" (Sony BMG) hat die Familienband mit den drei Brüden Caleb, Jared und Nathan Followill und ihrem Cousin Matthew Followill in den wichtigsten Märkten neue persönliche Bestmarken in den Charts erzielt. So stürmte die US-Formation in Großbritannien auf Platz eins und setzte bislang allein dort fast eine Million Einheiten ab. In den USA enterte das Album die Hitliste auf Platz fünf, und in Deutschland platzierten sich die Kings Of Leon mit Platz 28 ebenfalls höher als je zuvor in den MusikWoche Top 100 Longplay.

Zudem brachte der Longplayer der Band drei Grammy-Nomonierungen ein: als bestes Rock-Album sowie für die erste Single Sex On Fire" als bester Rocksong und "Best Rock Performance by a Duo or Group with Vocals". Eine neue Singleauskopplung, "Use Somebody", will Sony BMG International in Deutschland rechtzeitig zu den Konzerten auf den Markt bringen.

Termine: 23.2.09 Berlin, Columbiahalle (ausverkauft) 26.2.09 Köln, Palladium (ausverkauft)

Mehr zum Thema