Musik

Universal traf Miley Cyrus

Bei ihrem ersten Deutschlandbesuch nutzte die Disney-Künstlerin Miley Cyrus die Gelegenheit zu einem Meet-and-Greet mit dem Team von Universal International. Im Rahmen eines Showcase am 27. Oktober im Berliner Club Goya trafen sich Label-Verantwortliche und die Künstlerin.

01.01.1970 01:00 • von Christian Schober

Bei ihrem ersten Deutschlandbesuch nutzte die Disney-Künstlerin Miley Cyrus die Gelegenheit zu einem Meet-and-Greet mit dem Team von Universal Music International. Im Rahmen eines Showcase am 27. Oktober im Berliner Club Goya trafen sich Label-Veranwortliche und die Künstlerin (v.l.n.r.): Milijana Gojic (Director Marketing Universal), Sergio Garcia-Vidal (Product Manager Pop Universal), Marion Sievers (Head of Pop Marketing Universal), Miley Cyrus, Sven Kilthau-Lander (Director Promotion Universal) und Tanja Spranger (Manager New Media Universal)

Miley Cyrus' Album, Breakout", erschien Ende September über Universal Music International. Der Longplayer schaffte es bis auf Platz 16 der MusikWoche Top 100. Die erste Single, 7 Things", erreichte Position 17.

Mehr zum Thema