Musik

Rieger holt David Byrne im März 2009

David Byrne kommt unter Ägide der Peter Rieger Konzertagentur im März nächsten Jahres für fünf Konzerte nach Deutschland. Dabei präsentiert er Songs aus seinen Kooperationen mit Brian Eno.

01.10.2008 17:55 • von Frank Medwedeff
Beehrt Deutschland im Frühjahr 2009: David Byrne (Bild: Danny Clinch)

David Byrne kommt unter Ägide der Peter Rieger Konzertagentur im März nächsten Jahres für fünf Konzerte nach Deutschland. Die Tournee beginnt am 9. März mit einem Auftritt in der Tonhalle Düsseldorf und führt den ehemaligen Anführer der Talking Heads anschließend noch nach Hamburg, Frankfurt, Hannover und Berlin. Der Vorverkauf beginnt am 2. Oktober.

Die Konzertserie steht unter dem Motto "Songs Of David Byrne and Brian Eno". "Die Live-Shows werden versuchen, eine Brücke von dem neuen Material zu den alten Stücken, die wir vor 30 Jahren gemeinsam erarbeitet haben, zu schlagen", erklärte Byrne zum Konzept der Tour. Das Programm umfasst zum einen Stücke seiner beiden gemeinsamen Alben mit dem einstigen Keyboarder von Roxy Music, dem Klassiker My Life In The Bush Of Ghosts" von 1981 und der neuen Kollaboration "Everything That Happens Will Happen Today". Das Werk ist momentan exklusiv als Download über www.everythingthathappens.com zu beziehen. Ab 6. Oktober ist es auch bei allen gängigen E-Tail-Anbietern erhältlich, ab 7. November als CD im Vertrieb von Indigo.

Weitere Bestandteile des Tourprogramms sind Songs aus dem Repertoire der drei von Brian Eno produzierten Alben der Talking Heads, More Songs About Buildings And Food" (1978), Fear Of Music" (1979) und Remain In Light" (1980).

Termine: 09.03.2009 Düsseldorf, Tonhalle 12.03.2009 Hamburg, CCH2 14.03.2009 Frankfurt/M., Alte Oper 22.03.2009 Hannover, Theater am Aegi 23.03.2009 Berlin, Tempodrom