Musik

Alice Cooper erhält Sold-Out-Award der SAP-Arena

Die im September 2005 eröffnete SAP Arena verzeichnet einen weiteren ausverkauften Konzertabend: Alice Cooper, der mit Deep Purple nach Mannheim gekommen war, erhielt den Sold-Out-Award der Arena.

27.02.2006 16:37 • von Daniela Gutfleisch

Die im September 2005 eröffnete SAP Arena verzeichnet einen weiteren ausverkauften Konzertabend: Alice Cooper, der mit Deep Purple nach Mannheim gekommen war, erhielt den Sold-Out-Award der Arena. Die Rocklegenden hatten 10.000 Besucher in die Veranstaltungsstätte gelockt und spielten somit vor ausverkauften Rängen. In den nächsten Tagen stehen weitere Musikhighlights auf dem Programm der SAP Arena. Am 4. März macht Udo Jürgens Station in Mannheim, am 11. März statten Depeche Mode der Stadt einen Besuch ab.

Über den Sold-Out-Award freuen sich (v.l.n.r.): Ziggy Grimm, Event-Manager der SAP Arena, Uwe Dannbacher vom örtlichen Veranstalter GDS, Alice Cooper sowie Tourneeveranstalter Klaus Bönisch.