Musik

Anastacia erhält Austria-Edelmetall

Anastacia wurde bei ihrem ersten Konzert in Österreich gleich mehrfach mit Edelmetall ausgezeichnet. Im Anschluss an ihren Auftritt in der ausverkauften Wiener Stadthalle nahm die Sängerin Doppelplatin für 60.000 verkaufte Einheiten des Nr.1-Albums "Anastacia" entgegen.

03.11.2004 09:42 • von Daniela Gutfleisch

Anastacia wurde bei ihrem ersten Konzert in Österreich gleich mehrfach mit Edelmetall ausgezeichnet. Im Anschluss an ihren Auftritt in der ausverkauften Wiener Stadthalle nahm die Sängerin Doppelplatin für 60.000 verkaufte Einheiten des Nr.1-Albums Anastacia" entgegen. Zusätzlich konnte sie sich über einen Gold-Award für ihre Single Left Outside Alone" freuen, die in Österreich mehrere Wochen die Charts anführte. Die Fortsetzung der Edelmetall-Serie ist bereits in Planung. Denn am 8. November erscheint ihre neue Single Welcome To My Truth" in der Alpenrepublik. Den aktuellen Erfolg feierte Anastacia mit den Verantwortlichen von Sony Music Austria (v.l.n.r.): Mirel Gharibo (Product Manager), Cathrin Eidenhammer (Promotion Manager), Andreas Poglitsch (Director Sales & Strategic), Horst Unterholzner (Managing Director Sony BMG), Anastacia, Stefan Klimek (Director Finance & Business Planning), Claus Westermayer (Head of Artist Marketing International).