Musik

"Steuersong" nähert sich der Millionengrenze

Mit fast einer Million verkauften Einheiten hat der "Steuersong" der Gerd Show bereits Doppel-Platin erreicht.

12.12.2002 17:00 • von Dietmar Schwenger

Mit fast einer Million verkauften Einheiten hat Der Steuersong" der Gerd Show bereits Doppel-Platin erreicht. Das bei der Firma Burtz/Warner Strategic Marketing erschienene Lied rangiert seit vier Wochen auf der Spitzenposition der deutschen Singles-Charts und kann diesen Erfolg möglicherweise noch bis in den Janaur verlängern. Denn am 20. Januar erscheint als Maxi-CD die "Mehrgerdsteuer-Version" des "Steuersongs", die neue Textstrophen und den ungekürzten Director's Cut des Videos enthält. Das aktuelle Album der Gerd Show, Der Kanzler sin(g)kt", konnte in Deutschland nach einer Woche bereits Gold-Status erreichen. Gold für die Single meldet auch Österreich, wo der Track derzeit auf Platz zwei steht.