Unternehmen

AGR Television baut Zusammenarbeit mit Linda Feller aus

Am 25. September erscheint das erste Album von Linda Feller bei ihrem neuen Label AGR Television Records, wo die Countrysängerin seit 2018 unter Vertrag steht. Als Duettpartnerin für "35 Jahre - Das Jubiläumsalbum" konnte sie unter anderem Dolly Parton gewinnen.

30.06.2020 11:55 • von Dietmar Schwenger
Steht nun bei AGR Television Records unter Vertrag: Linda Feller (Bild: AGR Television Records)

Am 25. September 2020 erscheint das erste Album von Linda Feller bei ihrem neuen Label AGR Television Records, wo die Countrysängerin 2018 einen für fünf Alben gültigen Vertrag geschlossen hat. Den physischen Vertrieb in Deutschland und Österreich übernimmt Soulfood, in der Schweiz kommt Phonag zum Zug.

Als Gäste für "35 Jahre - Das Jubiläumsalbum" konnte Linda Feller, die ihr Label als "die erfolgreichste Country-Sängerin Deutschlands" bezeichnet, unter anderem Dolly Parton, Dickey Lee, Ute Freudenberg und den Mundharmonikaspieler Charlie McCoy gewinnen. Neben Coverversionen von Songs, die Feller am Herzen liegen, enthält das Album auch fünf Neukompositionen aus der Feder von Christoph Leis-Bendorff und Rudolf Müssig.

Das letzte Studioalbum der Sängerin, "Frischer Wind", hatte 2016 Mania Music veröffentlicht.