Unternehmen

Deezer und Huawei gehen strategische Partnerschaft ein

Durch eine neue Kooperation von Deezer mit Huawei in Europa, der Türkei und Russland wird der Streamingdienst offiziell zu einer sogenannten "Hero Status App" und erscheint dadurch in der Liste der Top-Apps in der AppGallery, Huaweis offizieller Plattform für den App-Vertrieb.

25.06.2020 11:07 • von Dietmar Schwenger
Arbeiten zusammen: Deezer und Huawei (Bild: Deezer)

Durch eine neue Kooperation von Deezer mit Huawei in Europa, der Türkei und Russland wird der Streamingdienst offiziell zu einer sogenannten "Hero Status App" und erscheint dadurch in der Liste der Top-Apps in der AppGallery, Huaweis offizieller Plattform für den App-Vertrieb. Mit dem "Hero Status" bezeichnet das Telekommunikationsunternehmen Apps, die man den Nutzern "besonders" empfehle, heißt es aus Berln.

"Huawei und Deezer haben beide eine Unternehmenskultur der Innovation sowie eine herausfordernde Denkweise", sagt Hans-Holger Albrecht, CEO Deezer. "Die neue Partnerschaft mit einem der weltweit führenden Smartphone-Anbieter stärkt unsere europaweite Marktposition."

Mit der Deezer App können die Huawei.Kunden nun unter anderem auf einen Katalog von gut 56 Millionen Songs, Hörbüchern, Hörspielen, Podcasts und Radiosendern zugreifen.