Unternehmen

Millionen-Award für Captain Cook und seine singenden Saxophone

Die Instrumental-Schlagerformation Captain Cook und seine singenden Saxophone, hinter der der Produzent Günther Behrle steht, erhielt vom Onlineversandhändler Shop24direct eine Auszeichnung für eine Million verkaufte Tonträger. Telamo-Geschäftsführer Ken Otremba überreichte den Preis bereits Anfang März an Behrle.

07.04.2020 14:40 • von Dietmar Schwenger
Trafen sich Anfang März: Produzent Günter Behrle (links) und Ken Otremba (Telamo) (Bild: Telamo)

Die Instrumental-Schlagerformation Captain Cook und seine singenden Saxophone, hinter der der Produzent, Komponist und Musiker Günther Behrle steht, erhielt vom Onlineversandhändler Shop24direct eine Auszeichnung für eine Million verkaufte Tonträger. Telamo-Geschäftsführer Ken Otremba überreichte den Preis bereits Anfang März an Behrle.

Günter Behrle zeigte sich "überwältigt" und bedankte sich. "Als ich vor fast drei Jahrzehnten Captain Cook und seine singenden Saxophone gründete, war nicht vorherzusehen, dass wir mit Instrumentalmusik so eine große Fangemeinde erreichen können. Ich möchte meinen Partnern Telamo und Shop24direct für die tolle Zusammenarbeit danken und freue mich schon auf unsere weiteren gemeinsamen Projekte." Kathleen Herrmann von Shop24direct, gratulierte Behrle: "Wir sind stolz, als Partner diese unglaubliche Musik-Karriere seit vielen Jahren begleiten zu können."

Seit 1993 können Captain Cook und seine singenden Saxophone auf 13 Chartsalben, mehrere Echo-Nominierungen, Grand-Prix-Erfolge und zahlreiche Gold-Auszeichnungen zurückblicken. Damit sei die Gruppe "die erfolgreichste Musikformation Europas", würdigt Telamo das Projekt.

Am 10. April veröffentlicht Telamo das neue Album, "Komm auf mein Traumschiff der Liebe", auf dem die sechsköpfige Formation "romantische Balladen und gefühlvolle Melodien im unverwechselbaren Captain-Cook-Sound" spielt. Erstmals in der Bandgeschichte haben sich Captain Cook und seine singenden Saxophone mit der Sängerin Beatrice Maurer zudem weibliche Unterstützung ins Boot geholt.