Livebiz

250.000 sahen Online-Konzert von Hämatom

Zu den zahlreichen Bands und Musikern, die derzeit Online-Konzerte geben und zu Spenden für die lahmgelegte Livebranche aufrufen, gehört auch die fränkische Metalband Hämatom: Deren Show im Netz verfolgten 250.000 User, und 8500 Euro kamen an Spenden zusammen.

24.03.2020 15:19 • von Frank Medwedeff
Mobilisierten Massen an Fans mit ihrem Online-Konzert: Hämatom (Bild: Fichte_360Grad Design)

Zu den zahlreichen Bands und Musikern, die derzeit Online-Konzerte geben und zu Spenden für die aufgrund der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus lahmgelegte Livebranche aufrufen, gehört auch die fränkische Metalband Hämatom. Die Formation gab am 21. März in Kooperation mit Radiosender Rock Antenne und der Metality Group, einer von den beiden Wacken-Open-Air-Machern Thomas Jensen und Holger Hübner mitinitiierten Community von Metal-Fans aus aller Welt, ein anderthalbstündiges Konzert im Internet unter dem Motto "Maskenball Live aus der Quarantäne".

Wie Semmel Concerts, Tourveranstalter von Hämatom in Kooperation mit Headline Concerts, meldet, verfolgten nicht weniger als 250.000 Fans das Konzert via YouTube oder Facebook. Im Rahmen des Online-Gigs rief das Quartett zu einer Spendenaktion auf, um Kunstschaffende und Veranstaltungstechniker in den Zeiten von Corona zu unterstützen. Dabei kamen rund 8500 Euro zusammen.

Die Band zeigte sich nach dem Konzert beeindruckt von der großen Resonanz: "Mit dieser internationalen Party hätten wir nicht gerechnet! Von Tokio bis New York hatten sich anscheinend alle Freaks der Welt vor ihren Screens versammelt. Wie man an den Spendeneinnahmen gesehen hat, war es ein Abend der Solidarität. Als wir gesehen haben, wie viele Leute sich eingelogged hatten, wurden wir sichtlich nervös - so viele Zuschauer haben wir nicht mal bei den ganz großen Festivals", so das gemeinsame Statement von Sänger Torsten "Nord" Scharf, Gitarrist Jacek "Ost" Zyla, Bassist Peter "West" Haag und Schlagzeuger Frank "Süd" Jooss. Das Online-Konzert ist weiterhin auf YouTube abrufbar.

Hämatom sind mit ihrem Album Maskenball Live" (Columbia Deutschland/Sony Music) kürzlich auf Rang 34 in die Offiziellen Deutschen Charts eingestiegen. Ihre wegen der Corona-Pandemie abgesagte Konzertserie unter dem Motto "Maskenball Live 2020" soll nun im September stattfinden, wenn es die Situation bis dahin zulässt.

Termine:

Das Laute Abendmahl 2020:

07.08.2020, Bremen, Aladin Music Hall (verlegt vom 10.04.2020)

Maskenball Tour 2020:

04.09.2020, Leipzig, Haus Auensee (verlegt vom 16.05.2020)

06.09.2020, Berlin, Huxleys Neue Welt (verlegt vom 19.05.2020)

10.09.2020, Köln, Carlswerk (verlegt vom 21.05.2020)

17.09.2020, Stuttgart, LKA (verlegt vom 14.05.2020)

18.09.2020, CH-Pratteln, Z7 (verlegt vom 23.05.2020)

19.09.2020, München, Tonhalle (verlegt vom 22.05.2020)

20.09.2020, Frankfurt/., Batschkapp (verlegt vom 13.05.2020)

25.09.2020, Memmingen, Kaminwerk (verlegt vom 02.04.2020)

26.09.2020, Memmingen, Kaminwerk (verlegt vom 03.04.2020)