Unternehmen

Warner Music engagiert Mausio

Warner Music Central Europe hat den hoch gehandelten 24-jährigen DJ und Produzenten Mausio unter Vertrag genommen, der seinen Musikstil selbst als "Future Techno" bezeichnet.

28.01.2020 16:52 • von Frank Medwedeff
Heuert beim Major an: Mausio (4. von links) mit Management-Partner Jannick Fiedler (links daneben) und dem Warner-Music-Team (Bild: Katja Ruge)

Warner Music Central Europe (WMCE) hat den hoch gehandelten DJ und Produzenten Mausio unter Vertrag genommen. Auf eine ertragreiche Zusammenarbeit hoffen (von links) Kevin Segler (Senior Brand Manager Domestic WMCE), Siad Rahman (Head of A&R WMCE), Jannik Fiedler (Management Mausio), Mausio, Gregor Stöckl (Head of Marketing Domestic WMCE), Berenike Guilliard (Junior A&R Manager WMCE), Jan Bombik (Junior Manager International Exploitation WMCE) sowie Andreas Weitkämper (Managing Director Domestic WMCE).

Das Hamburger Warner-Music-Team freut sich über die Verpflichtung eines aufstrebenen Künstlers, der vor allem mit energetischen Liveshows seinen Status als "neue deutsche Dance-Sensation" bereits gefestigt habe. Seinen Musikstil, den der 24-Jährige selbst als "Future Techno" bezeichnet, charakterisiert seine neue Plattenfirma als "melodisch, fröhlich, aber auch düster und dreckig". Mausio verarbeitet in seiner Musik Einflüsse aus HipHop, Dubstep und Minimal Techno.

Der gelernte Industriekaufmann veröffentlichte 2017 sein Debütalbum "Censored", es folgten live zahlreiche Headliner-Shows wie beispielsweise im Kölner Bootshaus sowie unzählige Festival-Auftritte, darunter bei Parookaville, New Horizons oder beim Ikarus Festival.

"Ich freue mich auf eine spannende und kreative Zusammenarbeit mit Warner Music", so der Künstler zum Vertragsabschluss mit Warner Music.

"Mit seinem neuen, frischen Sound erweitert Mausio unser Artist Roster im Bereich Dance perfekt", betont Kevin Segler, Senior Brand Manager Domestic bei Warner Music Central Europe. "Er wird in diesem Jahr dem Sound der Mainstages frischen Wind einhauchen", so Segler.