Unternehmen

Napalm Records stärkt Produktmanagement

Nach zwölf Jahren in Diensten von Nuclear Blast übernahm Markus Jakob jüngst neue Aufgaben als Produktmanager und Promoter im europäischen Team von Napalm Records.

17.01.2020 16:07 • von
Das neu aufgestellte Team von Napalm Records (von links): Billie Klein, Thomas Wendt, Sophia Schulze, Rayk Kozian, Álvaro Guerrero, Markus Jakob, Michael Hahn, Lukas Frank und Sarah Weber (Bild: Napalm Records)

Nach zwölf Jahren in Diensten von Nuclear Blast übernahm Markus Jakob jüngst neue Aufgaben als Produktmanager und Promoter im europäischen Team von Napalm Records. Bevor er sich bei Nuclear Blast um Aufgaben in den Bereichen A&R und Produktmanagement, Promotion und Merchandising kümmerte und als Chefredakteur das Nuclear-Blast-Magazin betreute, sammelte Markus Jakob Erfahrungen als Promoter bei Metal Blade Records und in 17 Jahren als Chefredakteur des deutschen Onlinemagazins metalnews.de.

"Napalm Records, der letzte große Indie im Bereich Rock und Metal, kennt die Bedürfnisse der Künstler", freut sich Gründer und Managing Director Markus Riedler über den erfahrenen Zugang: "In einer modernen, digitalen Welt, braucht es weiterhin vertrauensvolle Mitarbeiter als Ansprechperson, hohe Flexibilität und kurze Wege für das bestmögliche Resultat - nur so kann man am internationalen Markt bestehen." Mit Markus Jakob habe man "einen sehr erfahrenen Experten mit langjähriger Branchenerfahrung" für das Unternehmen gewinnen können. "Ein klares Signal, dass wir auch weiterhin auf Kompetenz und langfristige Aufbauarbeit in Kooperation mit unseren Künstlern setzen."