Unternehmen

Moses Pelham wechselt von Columbia zu RCA

Moses Pelham bleibt Sony Music treu und wechselt von Columbia Deutschland zu RCA Deutschland. Als erstes Projekt in der Konstellation 3p/RCA Deutschland veröffentlicht der Frankfurter Künstler am 6. März 2020 das Album "Emuna".

16.12.2019 10:44 • von Jonas Kiß
Die Zusammenarbeit fix machten (von links): Josef Adugna, Friederike Ohde, Janine Lorenz, Gloria Muschaweck, Regina Maier, Kristian Lesic, Patrick Mushatsi-Kareba, Moses Pelham, Nico Gössel-Hain, Sascha Schminke-Ewert, Max Göbl, Jan Kubran, Jonas Röhrscheid, Markus Hartmann, Yvonne Setlur und Eva Dobel (Bild: Sony Music)

Der Rapper, Produzent, Autor und Labelbetreiber Moses Pelham bleibt Sony Music treu und wechselt von Columbia Deutschland zu RCA Deutschland.

Die Zusammenarbeit fix machten (von links) Josef Adugna (Senior Account Manager Sony Music Commercial Division), Friederike Ohde (Head of Sales Sony Music Commercial Division), Janine Lorenz (Junior Audience Manager Streaming RCA & Ariola), Gloria Muschaweck (Senior Account Manager Sony Music Commercial Division), Regina Maier (Manager Product Coordination RCA & Ariola, vorne), Kristian Lesic (Head of Urban Marketing RCA, dahinter), Patrick Mushatsi-Kareba (CEO Sony Music GSA), Moses Pelham, Nico Gössel-Hain (Senior Director TV & Artist Coordination Sony Music), Sascha Schminke-Ewert (Senior Product Manager 3p), Max Göbl (VP Legal & Business Affairs Sony Music GSA), Jan Kubran (Head of Music Licensing Sony Music), Jonas Röhrscheid (Head of Content Strategy & Operations Bold Collective Sony Music), Markus Hartmann (VP Ariola & RCA GSA), Yvonne Setlur (Creative Director 3p) und Eva Dobel (Manager Artist & Label Services Sony Music Commercial Division) .

Bei Columbia Deutschland veröffentlichte der Frankfurter Künstler bereits die zwei Alben Geteiltes Leid 3" (2012) und Herz" (2017), die sich beide in den Top 5 der Offiziellen Deutschen Charts platzierten. Als erstes Projekt in der Konstellation 3p/RCA Deutschland erscheint nun am 6. März 2020 das Album "Emuna". Am 13. Dezember 2019 haben die neuen Partner die Single "Notaufnahme" auf den Markt gebracht.

Im März 2020 geht Moses Pelham dann auf eine von undercover gebuchte "Emuna"-Tour.

Termine

10.03.2020 Saarbrücken, Garage

12.03.2020 Nürnberg, Hirsch

13.03.2020 Stuttgart, LKA Longhorn

14.03.2020 München, Technikum

17.03.2020 Hannover, Capitol

18.03.2020 Braunschweig, westand

20.03.2020 Leipzig, Täubchenthal

21.03.2020 Berlin, Festsaal Kreuzberg

24.03.2020 Mannheim, Capitol

25.03.2020 Köln, Gloria

26.03.2020 Bochum, Zeche

27.03.2020 Hamburg, Markthalle

29.03.2020 Frankfurt, Batschkapp (ausverkauft)

30.03.2020 Frankfurt, Batschkapp (Zusatztermin)