Unternehmen

VUT besetzt Posten in der Geschäftsstelle neu

Beate Dietrich übernahm jüngst beim Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen die Betreuung des Bereichs Mitgliederservice. Sie kam von Moon Harbour und trat beim VUT die Nachfolge von Désirée Reimer an.

11.12.2019 16:32 • von
Kümmert sich beim VUT um den Bereiche Mitgliederservice: Beate Dietrich (Bild: VUT)

Beate Dietrich übernahm jüngst beim Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen (VUT) die Betreuung des Bereichs Mitgliederservice. Sie kam nach beruflichen Stationen als Veranstaltungsredakteurin bei einem Stadtmagazin und Pressereferentin bei einem Theaterfestival zum Leipziger Label Moon Harbour: "Hier mischte ich als Büroleiterin elf Jahre lang in allen Bereichen des Labels und der angeschlossenen Booking-Agentur Times Artists sowie dem Verlag mit", berichtet Dietrich auf den VUT-Onlineseiten. "Mit diesem Erfahrungsschatz im Gepäck hoffe ich, jetzt beim VUT eine gute Ansprechpartnerin für die Mitglieder zu sein."

Beim VUT, so lässt sie wissen, freue sie sich "auf die Vielfalt unter den Mitgliedern und die Herausforderung, eine Mitgliederbetreuung abzuliefern, bei der sich jedes Mitglied abgeholt fühlt".

Beate Dietrich trat beim VUT die Nachfolge von Désirée Reimer an, die zwar der Verbandsarbeit erhalten bleibt, allerdings kürzlich die Branche gewechselt hat und inzwischen für den Bundesverband Geothermie tätig ist.