Events

Wyclef Jean kehrt zur Midem zurück

Wyclef Jean kommt zur nächsten Midem, die vom 2. bis zum 5. Juni 2020 in Cannes stattfindet. Der Musiker und Produzent war bereits 2017 bei dem Branchentreff mit dabei. Nun hält er eine Masterclass zum Thema Musikproduktion.

11.12.2019 14:46 • von Jonas Kiß
Gewährt Einblicke in die Musikproduktion: Wyclef Jean (Bild: Midem)

Wyclef Jean kommt zur nächsten Midem, die vom 2. bis zum 5. Juni 2020 in Cannes stattfindet. Der Musiker und Produzent war bereits 2017 bei dem Branchentreff mit dabei. Damals fungierte er als Botschafter und Mentor für den Midem Artist Accelerator.

Nun hält er am 3. Juni unter dem Motto "Enter the Wyclef Jean Creative Lab: The Secret Of Music Production" eine Masterclass für Künstler. Die Masterclass deckt die Grundlagen der Musikproduktion ab, geht aber auch der Frage nach, wie man Musik monetarisieren kann. Dafür bringt Alex Heiche, CEO und Gründer der Musikfinanzierungsfrima Sound Royalties, seine Expertise mit ins Spiel. Auf der Bühne will Wyclef Jean zudem live einen Song produzieren.

"Ich bin sehr stolz darauf, wieder an Midem teilzunehmen, einem der besten internationalen Musikereignisse, an dem ich je teilgenommen habe", sagt Wyclef Jean: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit neuen Talenten und den Austausch meines Wissens und meiner Erfahrung."

Und auch Midem-Direktor Alexandre Deniot freut sich darauf, das Gründungsmitglied von The Fugees erneut in Cannes zu begrüßen: "Wir können es kaum erwarten, Wyclef im Herzen der globalen Künstlergemeinschaft in Midem willkommen zu heißen. Seine Masterclass wird eine unglaubliche Gelegenheit für Künstler sein, wertvolle Einblicke in seinen kreativen Prozess zu gewinnen."

Die Midem-Veranstalter loben den Musiker, Produzenten und Komponisten als weltweiten Superstar und verweisen dazu unter anderem auf mehr als 100 Million verkaufte Alben und 20 Million abgesetzte Singles sowie drei gewonnene Grammys.