Events

Raptags verschafft Frayo einen Plattenvertrag bei Chapter One

Am 7. Dezember veranstaltete die Universal-Music-Division Chapter One in Berlin das Finale des HipHop-Wettbewerbs Raptags. Dem Gewinner Frayo winkt nun ein Plattenvertrag bei Chapter One und Universal Music inklusive Albumproduktion und umfangreichem Marketingpaket.

10.12.2019 15:52 • von Jonas Kiß
Überzeugte bei der Jubiläumsausgabe von Raptags: Frayo (Bild: Laurent Noichl)

Am 7. Dezember 2019 veranstaltete die Universal-Music-Division Chapter One im Berliner Fluxbau das Finale des HipHop-Wettbewerbs Raptags. Der Contest soll Nachwuchstalenten als Sprungbrett dienen.

Eine Jury, bestehend aus Visa Vie, Kevin & Niko Backspin, Milonair, Punch Arogunz, Aria Nejati und Ramin Bozorgzadeh,wählte den Rapper Frayo als Gewinner. Ihm winkt nun ein Plattenvertrag bei Chapter One und Universal Music inklusive Albumproduktion und umfangreichem Marketingpaket.

Raptags fand 2019 zum fünften Mal in Kooperation mit der Distributionsplattform Spinnup statt. Havana Club unterstützte die Veranstaltung, während Universal Music Group And Brands (UMGB) es der Getränkemarke zeitgleich ermöglichte, "im kulturellen Umfeld ihrer Zielgruppe stattzufinden".