Livebiz

Ticketmaster verlieh Ticket Of The Year an Metallica

Bei der fünften, weltweiten Verleihung des Tickets Of The Year haben die deutschen Kartenkäufer von Ticketmaster das Konzert von Metallica im Berliner Oly,piastadion zum Konzert des Jahres gewählt. Weltweit landen Metallica hinter Pink, aber vor BTS auf Rang zwei.

03.12.2019 15:51 • von Dietmar Schwenger
Stehen hoch in der Gunst der Ticketmaster-Kunden: Metallica in Berlin (Bild: Ticketmaster)

Bei der fünften, weltweiten Verleihung des Tickets Of The Year haben die deutschen Kartenkäufer von Ticketmaster das Konzert von Metallica im Berliner Olympiastadion zum Konzert des Jahres gewählt. Dahinter folgen das Lollapalooza-Festival in Berlin, Muse im Kölner Rheinenergiestadion, Ariana Grande in der Lanxess Arena in Köln und Volbeat in der Mercedes-Benz Arena in Berlin.

Weltweit landen Metallica bei der Fan-Abstimmung hinter Pink, aber vor BTS auf Rang zwei. In der Kategorie "'Most Anticipated Event" für 2020 setzten sich in Deutschland Slipknot durch. Eingeladen für die Abstimmung waren laut Ticketmaster-Angaben 200 Millionen Ticketmaster-Kunden aus 24 Ländern, die für eine Rekordteilnahme gesorgt hätten, heißt es aus Berlin.