Livebiz

OG Keemo auf ausverkaufter Tour unterwegs

Die laufende "Nebel Tour" von OG Keemo ist mit knapp 7000 abgesetzten Tickets komplett ausverkauft, wie Veranstalter Chimperator Live bestätigt. Dies ist schon die zweite Tour des Rappers in diesem Jahr, für die alle Karten weggingen.

29.11.2019 14:22 • von Frank Medwedeff
Hoffnungsträger der Deutschrap-Szene: OG Keemo (links) und sein Produzent Funkvater Frank (Bild: Chimperator)

Die laufende "Nebel Tour" von OG Keemo ist komplett ausverkauft, wie Veranstalter Chimperator Live bestätigt. Für die insgesamt elf Konzerte der am 21. November im Skaters Palace in Münster gestarteten Tournee des Rappers gingen demnach fast 7000 Tickets weg. Und dies sei somit bereits die zweite restlos ausverkaufte Konzertreise des HipHop-Künstlers in diesem Jahr unter Ägide von Chimperator Live nach seiner "Skalp Tour" im Januar. Zuvor war er im Dezember 2018 als Support-Act von Rin unterwegs.

Auf der aktuellen Tour stellt OG Keemo sein Debütalbum Geist" vor, das Chimperator Productions am 22. November via Groove Attack/GoodToGo auf den Markt gebracht hat. Das Chimperator-Team stellt es als "das wichtigste Street-Rap-Album des Jahres" heraus.

Der in Mainz geborene und in Mannheim lebende OG Keemo wird auch in der Presse hoch gehandelt als einer der derzeit besten Rapper der Republik. Mit seinen EPs "Neptun" und "Skalp" und diversen Videoclips hat er sich bereits eine beachtliche Fangemeinde erschlossen. Als wichtige Einflüsse auf den aufstrebenden HipHop-Künstler und seinen Produzenten Funkvater Frank zählt Chimperator unter anderem Earl Sweatshirt, Kendrick Lamar, MF Doom, Skepta, Schoolboy Q und Westberlin Maskulin auf sowie Soulplatten der 70er Jahre.

Ausstehende Termine der "Nebel Tour":

29.11.19 CH-Zürich - Werk 21

30.11.19 München - Ampere

01.12.19 AT-Wien - Das Werk

12.12.19 Leipzig - Naumanns

13.12.19 Berlin - Lido

14.12.19 Hamburg - Mojo

21.12.19 Mannheim - Alte Feuerwache