Unternehmen

Sony Music Schweiz vergibt doppeltes Gold an Dodo

Im Rahmen einer TV-Show überraschte Sony Music Schweiz den Produzenten Dodo mit jeweils einem Gold-Award für das Album "Pfingstweid" und die Single "Hardbrugg".

28.11.2019 16:01 • von Jonas Kiß
Zur Award-Übergabe trafen sich (von links): Christoph Kammermann, Julie Born, Iva Saravanja, Dodo, Nadja Tomovski, Rita Roof und Anja Hansen (Bild: Sony Music Switzerland)

Bei der TV-Show "Die grössten Schweizer Hits - 10 Jahre danach", die der SRF am 23. November 2019 sendete, ging der Schweizer Produzent Dodo mit dem Song "Hippe-Bus" ins Rennen. In diesem Rahmen überraschte Sony Music Schweiz den Künstler mit einem Gold-Award für das Album "Pfingstweid" und ebenfalls mit einer Gold-Auszeichnung für die Single "Hardbrugg", einer Zusammenarbeit mit der Sängerin Rita Roof.

"Pfingstweid", das jüngste Album von Dodo, erschien im September 2017, hielt sich insgesamt 14 Wochen in den Offiziellen Schweizer Charts und kam bis auf Platz sieben.

Zur Award-Übergabe trafen sich (von links): Christoph Kammermann (Head of A&R Sony Music Schweiz), Julie Born (Managing Director Sony Music Schweiz), Iva Saravanja (Promotion Manager Sony Music Schweiz), Dodo, Nadja Tomovski (Product Manager Domestic Sony Music Schweiz), Rita Roof und Anja Hansen (Management Dodo).