Events

D.Live zeichnete "Let's Dance" aus

Am 14. November machte die von Semmel Concerts veranstaltete Liveproduktion zur RTL-Show "Let's Dance" erstmals in dem von D.Live betriebenen ISS Dome Station. Zur Begrüßung überreichte D.Live einen Award.

19.11.2019 17:02 • von Dietmar Schwenger
Bei der Übergabe (von inks): Sebastian Klose, Andrea Fischer (beide Semmel Concerts), Gregor Eßer (General Manager ISS Dome) sowie die Tänzer Evelyn Burdecki und Valentin Lusin (Bild: D.Live)

Am 14. November 2019 machte die von Semmel Concerts veranstaltete Liveproduktion zur RTL-Show "Let's Dance" erstmals in dem von D betriebenen ISS Dome Station. Zur Begrüßung überreichte Gregor Eßer (General Manager ISS Dome) Sebastian Klose und Andrea Fischer (beide Semmel Concerts) sowie den Tänzern Evelyn Burdecki und Valentin Lusin einen Award.

Die "großartige und stimmungsvolle Produktion" habe eine schöne Atmosphäre im ISS Dome geschaffen, heißt es aus Düsseldorf. Auch 2020 wird im ISS Dome getanzt: Am 19. November kehrt "Let's Dance" in die Arena zurück.

Zur Premiere am 9. November in Dortmund hatte Semmel Concerts gemeldet, dass man bereits mehr als 120.000 Tickets für die laufende Tour abgesetzt und die Karten für die 19 Shows der Tour 2020 in den Vorverkauf gegeben habe.

Termine 2020:

03.11.20 Riesa, Sachsenarena

04.11.20 Riesa. Sachsenarena

06.11.20 Leipzig, Arena - Leipzig

07.11.20 Leipzig, Arena - Leipzig

08.11.20 Mannheim, SAP Arena

11.11.20 Hannover, TUI Arena

12.11.20 Oberhausen, König-Pilsener-Arena

13.11.20 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung

16.11.20 Berlin, Mercedes-Benz Arena

18.11.20 Bremen, ÖVB-Arena

19.11.20 Düsseldorf, ISS Dome

20.11.20 Köln, Lanxess Arena

21.11.20 Hamburg, Barclaycard Arena

23.11.20 Braunschweig, Volkswagen Halle

24.11.20 Braunschweig, Volkswagen Halle

26.11.20 Dortmund, Westfalenhalle

29.11.20 Frankfurt am Main, Festhalle Frankfurt

30.11.20 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle

02.12.20 München, Olympiahalle München