Events

Programm für Eurosonic Noorderslag wächst

Eurosonic Noorderslag verkündet neue Höhepunkte für das Konferenzprogramm der kommenden Ausgabe vom 15. bis 18. Januar. So erklärt Richard Wernicke in einer Keynote, wie Deezer das Streaming fairer gestalten will. Auch das Liveprogramm wächst, unter anderem um Acts aus Deutschland und der Schweiz.

13.11.2019 14:40 • von Jonas Kiß
Setzt sich für faire Abrechnung beim Streaming ein: Richard Wernicke (Bild: Deezer)

Die Veranstalter von Eurosonic Noorderslag verkünden einige neue Höhepunkte für das Konferenzprogramm der kommenden Ausgabe, die vom 15. bis 18. Januar 2020 wieder in Groningen stattfindet.

So gibt es zum Beispiel eine Keynote-Präsentation des Londoner Digital- und Marketing-Teams von ie:music. Sie stellen die globale Marketingkampagne für das Album "The Christmas Present" von Robbie Williams vor, das im November 2019 erscheint.

Unter dem Motto "The Agents Panel - Taking The Strain" diskutieren Geoff Meall (Paradigm Agency), Alex Bruford (ATC Live LLP), Beckie Sugden (X-ray Touring) und Maria May (CAA) in einer von Allan McGowan moderierten Runde über das Agenturgeschäft. Bei einem "scheinbar unaufhaltsamen Wachstum" des Live-Sektors wollen sie dabei die zunehmenden Herausforderungen der Booking-Agenten behandeln.

Außerdem präsentiert Richard Wernicke, Head of Content Central & Eastern Europe bei Deezer, die Kampagne "#MakeStreamingFair". Dabei geht es um das sogenannte User-Centric Payment System (UCPS), mit dem der Streamingdienst sein Abrechnungsmodell für Künstler umstellen will.

Mit 87 neuen Acts wächst auch das Liveprogramm bei Eurosonic Noorderslag 2020. Aus Deutschland reisen das Dresdner Duo Ätna, der Produzent BLVTH, Some Sprouts aus Regensburg und die Wahlberliner Wolf & Moon nach Groningen.

Die Schweiz fungiert 2020 als Partnerland bei Eurosonic Noorderslag. Aus dem Land haben sich inzwischen 22 Acts angekündigt. Neu hinzugekommen sind Sophie Hunger & Julian Sartorius, Cella, La Colère und Ramin & Reda.

Das gesamte Line-up halten die Veranstalter auf ihrer Homepage bereit.