Unternehmen

Napalm Records komplettiert Berliner Promotion-Team

Das Rock- und Metal-Label Napalm Records hat in Berlin sein sechsköpfiges Promotion-Team vorgestellt. Es wird sich künftig um den europäischen Musikmarkt kümmern.

23.10.2019 16:42 • von
Bilden das PR-Team von Napalm in Berlin (von links): Billie Klein, Lukas Frank, Rayk Kozian, Martyna Marchewka, Sophia Schulze und Sarah Weber (Bild: Napalm Records)

Das Rock- und Metal-Label Napalm Records hat in Berlin sein sechsköpfiges Promotion-Team vorgestellt, dass sich künftig um den europäischen Musikmarkt kümmern wird. Drei Neuzugänge ergänzen die Gruppe mit Office Manager Billie Klein, PR Manager Lukas Frank und PR Assistant Martyna Marchewka.

Das Label heißt die neuen Mitglieder Sarah Weber, Sophia Schulze und Rayk Kozian willkommen. Weber war in den vergangenen Jahren in der Unternehmenskommunikation von Universal Music tätig, Schulze ist bereits seit Juni Teil des Napalm-PR-Teams, und Kozian kommt von TMO The Music Office, wo er mehr als drei Jahre als Royalty und Copyright Manager arbeitete.

"Die Musikindustrie braucht neue Gesichter, die den hohen Anforderungen der Gegenwart und Zukunft gerecht werden", betont Markus Riedler, der Gründer, Geschäftsführer und Eigentümer von Napalm Records. "Mit unserem aktuellen Promo-Team sehen wir uns für die Zukunft gut aufgestellt."

Derzeit unterstützt Napalm Records Bands wie Alter Bridge, The Smashing Pumpkins und Oomph!.