Events

Ticketmaster Forum kehrt nach Berlin zurück

Nach einem Abstecher nach Hamburg findet am 11. und 12. Mai 2020 das Ticketmaster Forum wieder in Berlin statt. Dort warten verschiedene Referenten auf die Besucher der Veranstaltung, die auch Nicht-Ticketmaster-Mitarbeitern offensteht.

21.10.2019 15:42 • von Dietmar Schwenger
Lädt auch 2020 wieder zum Ticketmaster Forum ein: Klaus Zemke, Geschäftsführer Ticketmaster Germany (Bild: Ticketmaster)

Nach einem Abstecher nach Hamburg findet am 11. und 12. Mai 2020 das Ticketmaster Forum wieder in Berlin statt. Dort warten verschiedene Referenten auf die Besucher der Veranstaltung, die auch Nicht-Ticketmaster-Mitarbeitern offensteht.

"Vermarktungsideen, Workshops und Insider-Wissen werden durch Informationen rund um die neuesten Ticketmaster-Produkte ergänzt - und natürlich kommt auch das Networking nicht zu kurz", teilt das Ticketingunternehmen mit.

Bei der fünften Ausgabe sprachen im Hamburger Empire Riverside Hotel am 3. und 4. Juni unter anderem Maik Klokow(Geschäftsführer Mehr-BB Entertainment), Bernward Tuchmann (Geschäftsführer INTHEGA), Ilka Gödeker (Senior Manager Events & Touring Exhibitions AWC AG) und Andreas Waschk (Geschäftsführer AWC AG), Klaus Hoppe (Geschäftsführer Campus Management), Bastian Böckenhüser (Gründer und Geschäftsführer Travelcircus) und Louisa von Reumont (Senior Consultant Jung von Matt).

Noch in diesem Jahr steht bei Ticketmaster zudem die Preisverleihung "Das Ticket des Jahres" an. Ab dem 4. November können Fans weltweit online ihre Favoriten wählen.In den Vorjahren gewannen das Lollapalooza Festival (2015), Coldplay (2016 und 2017) und die K-Pop-Bandn BTS (2018).