Unternehmen

Doppeltes Edelmetall für Alvaro Soler

Bei einem Berliner Konzert nahm der deutsch-spanische Popsänger Alvaro Soler vom Label Airforce1 Platin für die Single "Sofia" und Gold für sein Debütalbum "Eterno Agosto" entgegen.

09.10.2019 13:43 • von
Freuten sich über doppeltes Edelmetall (von links): Airforce1-Chef Joe Chialo und Popsänger Alvaro Soler (Bild: JHP)

Der deutsch-spanische Popsänger Alvaro Soler bekam kürzlich Platin für die Single "Sofia" und Gold für sein Debütalbum "Eterno Agosto". Das Universal Music-Label Airforce1 überraschte den in Berlin lebenden Künstler bei einem ausverkauften Konzert in der Mercedes Benz-Arena. Die Awards überreichte Labelchef Joe Chialo persönlich.

Alvaro Soler ist gerade mit der "Mar de Colores European Tour 2019" unterwegs. Mit Hits wie "Sofia" und "El Mismo Sol" sammelte der Künstler bereits 30 Gold-, Platin- und Diamant-Awards und sorgte für drei "Latin American Music Award"-Nominierungen. 2015 sprang sein Debüt, "Eterno Agosto", auf Anhieb in die Top 5 der deutschen Albumcharts.