Medien

Rck.TV kooperiert mit Radio Bob

Rck.TV und Radio Bob arbeiten künftig bei einer wöchentlichen Fernsehshow bei dem zur High View Gruppe gehörenden TV-Sender zusammen.

16.09.2019 12:32 • von Dietmar Schwenger
Rockt mehr: Stephan Schwarzer von Rck.TV (Bild: High View)

Rck.TV und Radio Bob arbeiten künftig bei einer Fernsehshow bei dem zur High View Holding gehörenden TV-Sender zusammen. Die neue Show "Radio Bob! Rcks" ist Teil eines Programmausbaus des Senders im September 2019.

Das neue Format läuft mittwochabends zwischen 20 und 22 Uhr sowie sonntags zwischen 16 und 18 Uhr. Flankiert wird der redaktionelle Austausch von Crosspromotion-Maßnahmen auf den Plattformen der beiden Sender.

"Im neuen Format bündeln wir das Know-how und die Power der beiden Brands und wollen mit der neuen Show gemeinsam Fans und Interessierte für Rockmusik begeistern", sagt der verantwortliche Programmchef von Rck.TV, Stephan Schwarzer.

Jan-Henrik Schmelter, Programmgeschäftsführer Radio Bob, erläutert, dass die beiden Redaktionen bei der Planung der Show eng zusammenarbeiten würden und jede Woche "sowohl vielversprechende brandneue Rocksongs präsentieren, die gerade die On Air-Playlisten stürmen, als auch beliebte Klassiker legendärer Bands prseäntieren".